Wie bereits in den Vorjahren unterstützt die Firma Sodexo Service Solutions, die unsere Küche im Mutterhaus in Innsbruck führt, auch heuer die Arbeit unserer Schwestern in unserer Mission in Tansania.

Eine Spende in Höhe von 2.500,- Euro erhalten unsere Schwestern für ihre Mithilfe bei der Zubereitung der Essen, die beim Vinzibus während des ganzen Jahres an bedürftige Menschen ausgeteilt werden. 

Die zweite großzügige Spende in Höhe von 7.500,- Euro für unsere Missionstätigkeit in Mitundu-Tanzania wird heuer der Einrichtung eines neuen Labors in unserem Gesundheitszentrum in Vikindu nahe Dar-es-Salaam zugute kommen. Entsprechende Laborräumlichkeiten sind - neben einem eigenen OP - seit kurzem gesetzlich vorgeschrieben, um als Gesundheitszentrum zu gelten. Andernfalls würde die Abstufung zu einem Dispensary (Ambulanz für Medikamentenausgabe) drohen.

 

 

 

 

 

Die Kongregation bedankt sich bei der Geschäftsführung der Firma Sodexo Service Solutions sehr herzlich für die jährliche finanzielle Unterstützung!

 

Ich will leben, solange es dir gefällt mein Gott, aber aus deinem Leben, das ganz Liebe ist.
Warum kann ich mich nicht aus dieser Welt hinwegspülen lassen in den Ozean deines göttlichen Wesens?

Luise von Marillac

Anschrift

Kongregation der Barmherzigen Schwestern
Generalat
Rennweg 40
6020 Innsbruck, Österreich
Tel   +43 512 587176 – 4407
Fax  +43 512 587176 – 4450

email


Video

Machen Sie sich mit uns auf eine Filmreise anlässlich 175 Jahre Barmherzige Schwestern in Innsbruck.

zum Film


Bildergalerie

Wir laden Sie herzlich ein, an unserem Leben teilzunehmen.

zur Fotoübersicht


Volltextsuche

Alle Rechte Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Innsbruck 

powered by webEdition CMS